Spielregeln V. Peripherie

Aus Online-Soccer 2.0 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stadion

Natürlich hat jeder Verein ein eigenes Stadion. Für das Stadion gibt es folgende Optionen:

  • einfache Stehplätze
  • überdachte Stehplätze
  • einfache Sitzplätze
  • überdachte Sitzplätze
  • Rasenheizung (senkt die Stadionkosten (s.u. Ausgaben Stadionkosten))

Die Anzeigetafel macht ein Stadion attraktiver, d.h. es werden mehr Zuschauer angelockt. Dies bringt zum einen natürlich mehr Einnahmen (s.u. Finanzen/Zuschauereinnahmen), zum anderen erhöht sich in Pflichtspielen der Heimvorteil je höher die Stadionauslastung ist. Bei Pflichtspielen auf neutralem Boden gibt es keinen Heimvorteil. In Friendlys wird keine Stadionauslastung ermittelt, ergo hat diese auch keinen Einfluss auf den Heimvorteil. Trotzdem gibt es auch dort einen Heimvorteil, welcher allerdings ein relativ starrer Wert ist. Natürlich kann man ein Stadion beliebig umbauen, allerdings immer nur verbessern. Die Kosten und Dauer hierfür und für die anderen Optionen kann man unter -> Manageraktion -> Stadionausbau nachlesen. Möchte man eine bessere Anzeigetafel bauen, so wird die bisherige Anzeigetafel abgerissen und beim Kauf der neuen nicht angerechnet! Einmal gebaute Stadionteile können nicht wieder abgerissen werden. Zu den finanziellen Unterschieden der Arten von Plätzen siehe den Punkt "VI.Finanzen".